Category Nah- & Fernöstlich

Zuckererbsen-Curry

Mit Zuckererbsen kann man ganz hervorragend Curry machen. Fertig in 30 min! Perfekt für den Feierabend. Mein Spezial-Basmatireis kriegt dazu ein Stückchen Butter untergerührt, ihr werdet es lieben. Wir wissen ja seit Julia Child (oder schon immer): zuviel Butter gibt’s nicht.

Dinner bei Kata: Sushi-Action!

Kata ist zurück aus Japan und das letzte Dinner auf der gepunkteten Tischdecke schon vieel zu lange her! Was liegt da näher als ein gemütlicher Abend mit selbstgemachten Maki, inklusive Reisebericht. Neben den leckeren Röllchen gab es Gomae {Sesam-Spinat}, Goma Wakame {Seealgensalat} und die größte Papaya, die ich je gesehen habe… Ein Monster!

Linsen-Cashew-Creme mit Harissa und Erdnussöl

Juhu, ein neuer Brotaufstrich für den Frühstückstisch! Ich wollte gerade diesen Linsen-Kürbiskern-Aufstrich von Katharina nachbasteln, als mein kulinarisches Unterbewusstsein CASHEWS!!! brüllte. Na fein, schnell das Gewürzregal inspiziert und ein aus Budapest importiertes Harissa-Pulver entdeckt. Ein Schrank weiter rechts: Erdnussöl. Ohh das wird gut.

Rote Linsensuppe mit Zitrone und Kreuzkümmel

Reiner Zufall, dass ich schon wieder über Suppe berichte. Anlass war das erste Dinner bei Kata des Jahres: Es fand in Form eines kuscheligen Anti-Nieselregenwetter-Abends statt. “When I’m in trouble, eating is the only thing that comforts me”. Da sind wir definitiv einer Meinung mit Oscar Wilde… Comfort-Food ftw!

Wokgemüse mit Tofu in Erdnusssauce

Zum Geburtstag habe ich von Freunden einen gusseisernen Wok bekommen… Allerdings war das im Juni. Ich muss mich fast schämen, denn das Ding stand bis Semesteranfang verpackt bei meinen Eltern. Als Reisegepäck ist es nämlich eindeutig zu schwer. Am Wochenende war nun endlich Gelegenheit für einen Testlauf: Ich packe meine sieben Sachen… in den Wok!

Kokos-Dal mit Kartoffeln und Blumenkohl

Neulich beim Einkaufen hat mich eine Packung rote Linsen angelacht und schon war der Ausflug in die indische Küche geplant. Zusammen mit Kokosmilch, Gewürzen, Gemüse und Reis wurde daraus ein super Abendessen. In Indien sind Linsen {Dal oder Daal oder auch Dhal} ein Grundnahrungsmittel und jede Region hat so ihre eigene Zubereitungsweise.

Original Hummus

In Budapest gibt es mehrere Hummus-Bars. Hätte ich länger als ein halbes Jahr dort verbracht, wär ich mit Sicherheit in allen Stammkundin geworden. Das Essen dort war soo lecker (wer mich besucht hat, erinnert sich), besonders das Pita-Sandwich mit Hummus und Falafel.

Rotes Thai-Curry mit Gemüse

Die Tage werden kühler, der Altweibersommer hat sich verabschiedet. So ein Curry wärmt da ganz wunderbar! Außerdem ist Kokosmilch drin und damit koche ich besonders gern. Mittlerweile nehme ich dafür nur noch Currypaste, nie mehr Currypulver!